Auszug aus unserem Kompensatoren- und Gummibeläge-Programm

Es gibt noch mehr!  -  Neben den hier dargestellten gängigsten Produktgruppen führen wir zahlreiche weitere Artikel und können auf spezielle Kundenwünsche mit individualisierten Lösungen eingehen. Wir empfehlen prinzipiell zur technischen Auslegung eine spezifizierte Anfrage, damit wir mit dem entsprechenden Know-How beratend und optimierend mitwirken können.
Sicher ist sicher!  -  Die genannten Anwendungsempfehlungen sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung. Temperaturbereiche, Drücke und Beständigkeiten sind immer in Abhängigkeit weiterer Parameter zu prüfen.
Nicht von uns!  -  ™,® Die angegebenen Bezeichnungen und Handelsnamen sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Hersteller/Besitzer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.

Teguflex-P / WI-T50

(Standard-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-P / WI-T50


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-P_PL.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 (mitVakuumring) bis +16bar bei bis +70°C; PN 10 bar bei +90°C
von DN 25 bis DN 300, Baulänge  130mm
Bewegung max.: axial bis 30mm; lateral bis 20 mm, angular bis 35°
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Alle Industriebereiche, Gebäudetechnik sowie im Heizungs- und Sanitärbereich. Zum Ausgleich von Wärmedehnung und Fluchtungsfehlern. Effektive Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Motoren, Pumpen, Turbinen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: EPDM, ECO/NBR, NBR-weiß, CSM, FKM, SBR, PTFE-ausgekleidet
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte
Decke: UV-, ozon- u. witterungsbeständiges EPDM, ECO/NBR, CR schwarz
Anschluß: bds. drehbare Flansche aus Stahl-vz. oder Edelstahl
 
 
Technische Merkmale:
In Abhängigkeit der Werkstoffauswahl ändern sich die Einsatzmerkmale
wie z.B. Heißwasser- und Chemikalienbeständigkeit, Abriebfestigkeit, Lebensmitteleignung, Öl-, Benzin- und Kohlenwasserstoffbeständigkeit, Trinkwasserfreigaben, etc.  
zur Katalogseite

Teguflex-C / WI-T49

(Kurzbaulängen-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-C / WI-T49


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-C.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 (mitVakuumring) bis +10/16bar bei bis +50°C; PN 10 bar bei +90°C
von DN 25 bis DN 150, Baulänge  100mm
Bewegung max.: axial bis 30mm; lateral bis 30 mm, angular bis 15°
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Alle Industriebereiche, Gebäudetechnik sowie im Heizungs- und Sanitärbereich. Zum Ausgleich von Wärmedehnung und Fluchtungsfehlern. Effektive Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Motoren, Pumpen, Turbinen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: EPDM, ECO/NBR (oder auf Anfrage)
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte
Decke: UV-, ozon- u. witterungsbeständiges EPDM, ECO/NBR, o.ä.
Anschluß: bds. drehbare Flansche aus Stahl-vz. oder Edelstahl
 
 
Technische Merkmale:
In Abhängigkeit der Werkstoffauswahl ändern sich die Einsatzmerkmale
wie z.B. Heißwasser- und Chemikalienbeständigkeit, Abriebfestigkeit, Lebensmitteleignung, Öl- u. Kohlenwasserstoffbeständigkeit, etc.  
zur Katalogseite

Teguflex-HP / WI-T50

(Heißwasser-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-HP / WI-T50


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-HP.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 (mitVakuumring) bis +16bar bei bis +100°C; PN 10 bar bei +130°C
von DN 25 bis DN 150 (DN600), Baulänge  130mm (ab DN350 200mm)
Bewegung max.: axial bis 30mm; lateral bis 20 mm, angular bis 35°
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Alle Industriebereiche, Gebäudetechnik sowie im Heizungs- und Sanitärbereich. Zum Ausgleich von Wärmedehnung und Fluchtungsfehlern. Effektive Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Motoren, Pumpen, Turbinen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: Sonder-EPDM, PTFE-ausgekleidet
Karkasse: Synthetische Spezial-Textilgeflechte
Decke: UV-, ozon- u. witterungsbeständiges Sonder-EPDM
Anschluß: bds. drehbare Flansche aus Stahl-vz. oder Edelstahl
 
 
Technische Merkmale:
Speziell vorgsehen für Anwendungen in Heißwasser, Dampf, Heißluft, etc.
Auch bevorzugt für Chemieanwendungen mit Säuren, Alkali, Alkohole, Ester, Ketone, jedoch ungeeignet bei mineralischen Ölen u. Fetten (in Abhängigkeit von EPDM)
zur Katalogseite

Teguflex-HO / WI-T50

(HNBR-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-HO / WI-T50


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-HO.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 (mitVakuumring) bis +16bar bei bis +90°C; PN 10 bar bei +110°C
von DN 25 bis DN 150 (DN600), Baulänge  130mm (ab DN350 200mm)
Bewegung max.: axial bis 30mm; lateral bis 20 mm, angular bis 35°
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Alle Industriebereiche, Gebäudetechnik sowie im Heizungs- und Sanitärbereich. Zum Ausgleich von Wärmedehnung und Fluchtungsfehlern. Effektive Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Motoren, Pumpen, Turbinen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: Sonder-HNBR, PTFE-ausgekleidet
Karkasse: Synthetische Spezial-Textilgeflechte
Decke: Sonder-HNBR
Anschluss: bds. drehbare Flansche aus Stahl-vz. oder Edelstahl
 
 
Technische Merkmale:
Speziell vorgsehen für Anwendungen in Kühlsystemen, bei höheren Temperaturen, auch in Verbindung mit Ölen, etc.
Auch bevorzugt für Chemieanwendungen mit Kohlenwasserstoffen (in Abhängigkeit von HNBR) 
zur Katalogseite

Teguflex-W / WI-T50-55

(Langbaulängen-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-W / WI-T50-55


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-W.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 (mitVakuumring) bis +16bar bei bis +70°C; PN 10 bar bei +90°C
von DN 32 bis DN 1000, Baulängen von 150mm bis 300mm
Bewegung max.: axial bis 40mm; lateral bis 30 mm, angular bis 35°
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Alle Industriebereiche, Gebäudetechnik sowie im Heizungs- und Sanitärbereich. Zum Ausgleich von Wärmedehnung und Fluchtungsfehlern. Effektive Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Motoren, Pumpen, Turbinen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: EPDM, ECO/NBR, NBR-weiß, CSM, SBR, PTFE-ausgekleidet
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte
Decke: UV-, ozon- u. witterungsbeständiges EPDM, ECO/NBR, CR schwarz
Anschluß: bds. drehbare Flansche aus Stahl-vz. oder Edelstahl
 
 
Technische Merkmale:
In Abhängigkeit der Werkstoffauswahl ändern sich die Einsatzmerkmale
wie z.B. Heißwasser- und Chemikalienbeständigkeit, Abriebfestigkeit, Lebensmitteleignung, Öl- und Benzinbeständigkeit, etc.
zur Katalogseite

Teguflex-T / WI-T45-46

(Gewinde-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-T / WI-T45-46


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-T.jpg

     
Parameter:
PN +10bar bei bis +90°C
von Anschlußgewinde R1/2" bis R2", Baulänge  200 (130) mm
Bewegung max.: nur spezifische Angaben möglich
 
Einsatzgebiet:
Industrieanlagen, Gebäudetechnik sowie in Heizungs-, Sanitär- und Trinkwasserbereichen. Zum Ausgleich von Wärmedehnung und Fluchtungsfehlern. Effektive Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Pumpen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: EPDM
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte
Decke: UV-, ozon- u. witterungsbeständiges EPDM
Anschluß: bds. 3/3-Verschraubungen aus MS/RB, TG-vz. oder Edelstahl
 
 
Technische Merkmale:
Speziell vorgsehen für Anwendungen in Heizungs- und Kühlwasser-Rohrleitungssystemen, etc. Auch für Chemieanwendungen mit schwachen Säuren und Laugen, jedoch ungeeignet bei mineralischen Ölen u. Fetten (in Abhängigkeit von EPDM), auch für Trinkwasserbereiche, etc.  
zur Katalogseite

Teguflex-FFL/FFI

(Groß-Gummikompensator)

Produkt

Teguflex-FFL/FFI


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-FFI.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 (mitVakuumring) bis +10bar spezifisch zu klären
von DN 500 bis DN3200
Bewegung max.: nur spezifische Angaben möglich
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Speziell für Großrohrsysteme in Kraftwerken, Gas- und Trinkwasserbereichen, Kompensatoren, Pumpen, Turbinen und Kesseln zum Absorbieren von Bewegungen, Schwingungen, Geräuschen und Vibrationen
 
Aufbau:
Seele: EPDM oder spezifisch
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte
Decke: UV-, ozon- u. witterungsbeständiges EPDM oder spezifisch
Anschluss: bds. Flansche aus Stahl oder spezifisch
 
 
Technische Merkmale:
Sondertype, die einzeln für spezielle  Applikationen konfektioniert wird.
zur Katalogseite

Teguflex-AV / WI-T60

(Gummikompensatorring / Vibrationsdämpfer)

Produkt

Teguflex-AV / WI-T60


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/Teguflex-AV.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 bis +10bar bei +90°C
von DN 20 bis DN 200, Baulänge 70mm (DN200 90 mm)
Bewegung max.: nicht vorgsehen
 
Einsatzgebiet:
Ausschließlich zur Geräusch- und Vibrationsdämpfung in Industriebereichen, Rohr- und Maschinentechnik
(Motoren, Kompressoren...), etc.
 
Aufbau:
Seele: EPDM
Karkasse: ohne Einlage
Decke: EPDM
Anschluß: im Gummikörper eingegossene Stahlflansche DIN-PN10
 
 
Technische Merkmale:
Geeignet für Kalt- und Warmwassernetze, Luft, sowie Chemikalien (in Abhängigkeit von EPDM). Der Kompensatorring ist selbstdichtend.
Die Anschlüsse müssen exakt ausgerichtet sein. 
zur Katalogseite

Metallkompensatoren

(Axial-Edelstahlkompensator)

Produkt

Metallkompensatoren


 

               tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Kompensatoren/VA-Kompensatoren_3x.jpg

     
Parameter:
PN je nach Auslegung
von DN 15 bis DN 300, Baulänge  spezifisch, nach Vorgabe
Bewegung max.: nur axial und spezifisch zu klären
Bewegungseinschränkungen wie Zugstangen, Gelenke, etc. möglich
 
Einsatzgebiet:
Speziell in Hochtemperaturbereichen in der Industrie, Gebäudetechnik sowie im Heizungs- und Kraftwerksbereich. Zum axialen Ausgleich von Wärmedehnung. Dämpfung von Vibrationen und Geräuschen im Bereich der Rohrleitungstechnink, Motoren, Pumpen, Turbinen, etc. 
 
Aufbau:
Seele: Edelstahlbalg, auch mehrlagig
Karkasse: Edelstahlgeflechte möglich
Decke: Schutzrohre möglich
Anschluß: bds. drehbare Flansche aus Stahl-vz. oder Edelstahl, Schweißenden, Gewindeanschlüsse, etc.
 
 
Technische Merkmale:
In Abhängigkeit der Edelstahl-Werkstoffauswahl ändern sich die Einsatzmerkmale wie z.B. Heißdampf- und Chemikalienbeständigkeit, Leitrohre für Abriebfestigkeit und zur Vermeidung von Ablagerungen möglich, Lebensmitteleignung und Trinkwasserfreigaben sowie DVGW-Zulassung möglich, etc.  

Gummiplatten und Gummibeläge

Gummiplatten und Gummibeläge oder Fußbodenbeläge aus Gummi

Der Bereich Gummiplatten und Gummibeläge befindet sich derzeit noch im Umbau. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir daher von einer Veröffentlichung noch absehen.

Gerne können Sie jedoch Ihre konkreten Anfragen an uns senden, die wir selbstverständlich umgehend und ausführlich bearbeiten werden. 

zur Katalogseite