Auszug aus unserem Lebensmittel-Schlauchprogramm

Es gibt noch mehr!  -  Neben den hier dargestellten gängigsten Produktgruppen führen wir zahlreiche weitere Artikel und können auf spezielle Kundenwünsche mit individualisierten Lösungen eingehen. Wir empfehlen prinzipiell zur technischen Auslegung eine spezifizierte Anfrage, damit wir mit dem entsprechenden Know-How beratend und optimierend mitwirken können.
Sicher ist sicher!  -  Die genannten Anwendungsempfehlungen sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung. Temperaturbereiche, Drücke und Beständigkeiten sind immer in Abhängigkeit weiterer Parameter zu prüfen.
Nicht von uns!  -  ™,® Die angegebenen Bezeichnungen und Handelsnamen sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Hersteller/Besitzer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.

Klenet

(Reinigungsschlauch)

Produkt

Klenet


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/KLENET.gif

     
Parameter:
PN 10bar ; Temp. -20 bis +95°C
Standardnennweiten von DN 13 bis DN 25
  Einsatzgebiet:
Lebensmittel- Heißwasserschlauch für alle Bereiche der Lebensmittelindustrie, Reinigung von Böden, Wasch- bzw. Abspülarbeiten in Molkereien, Schlachthöfen, Konservenfabriken usw.
 
Aufbau:
Seele: NBR, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlage
Decke: NBR/PVC, blau, nicht abfärbend, glatt
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, leichte Handhabung bei kleinsten Biegeradien.
Seele bietet Bakterien keinen Nährboden, Decke mit hervorragendem Verhalten gegenüber tierischen und planzlichen Fetten, keine Phtalate
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, BfR Empfehlung XXI Kat. 3, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Bergalav

(Reinigungsschlauch)

Produkt

Bergalav


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/BERGALAV.gif

     
Parameter:
PN 10bar ; Temp. -30 bis +160°C
Standardnennweiten von DN 10 bis DN 25
  Einsatzgebiet:
Reinigen mit Heißwasser in der Lebensmittelindustrie, zeitweise auch mit Dampf bis +160°C, geeignet für flüssige Lebensmittel, Wein, Milch, Bier, Wasser, Soda.
 
Aufbau:
Seele: EPDM-Kautschuk, lebensmittelbeständig, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlage
Decke: EPDM-Kautschuk, witterungsbeständig, blau, glatt
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, leichte Handhabung, Seele und Decke verhindern Mikrobenbildung, keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006, FDA,  IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Biovast

(Reinigungsschlauch)

Produkt

Biovast


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/BIOVAST.gif

     
Parameter:
PN bei Dampf 6bar, bei Wasser 20bar ;
Temp. bei Wasser: -20 bis +100°C, Temp. bei Dampf: +165°C
Standardnennweiten von DN 13 bis DN 25
  Einsatzgebiet:
Lebensmittel-Dampfschlauch und Heißwasserschlauch für alle Bereiche der Lebensmittelindustrie, Reinigung von Böden, Wasch- bzw. Abspülarbeiten in Molkereien, Schlachthöfen, Konservenfabriken usw.
 
Aufbau:
Seele: NBR, weiß, glatt
Karkasse: Synthetisches Textilgeflecht
Decke: NBR/PVC, blau, nicht abfärbend, glatt
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, leichte Handhabung bei kleinsten Biegeradien.
Seele bietet Bakterien keinen Nährboden, Decke mit hervorragendem Verhalten gegenüber tierischen und planzlichen Fetten, keine Phtalate
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, BfR Empfehlung XXI Kat. 2, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Bioclean

(Reinigungsschlauch)

Produkt

Bioclean


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/BIOCLEAN.gif

     
Parameter:
PN 60bar ; Temp. -20 bis +100°C
Standardnennweiten von DN 8 bis DN 16
  Einsatzgebiet:
Hochdruckreinigungsschlauch für Einsatz in der Lebensmittelindustrie.
Kann zur Förderung aller flüssigen Lebensmittel eingesetzt werden.
 
Aufbau:
Seele: NBR, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte
Decke: NBR/PVC, öl- u. witterungsbeständig, blau, glatt
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, nicht abfärbende Schlauchdecke, Seele in lebensmittelbeständiger Qualität, Seele ist beständig gegen Öle, tierischen und planzlichen Fetten, Markierung mit rotem Streifen zur einfachen Erkennung,  keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, BfR Empfehlung XXI Kat. 3, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Citerdial

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Citerdial


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/CITERDIAL.gif

     
Parameter:
PN -0.9 bis 6bar ; Temp. -30 bis +80°C
Standardnennweiten von DN 25 bis DN 150
  Einsatzgebiet:
Abfüllen von Milch auf: Milchsammelwagen, Entladeanlagen in Molkereien und ortsfesten Abfülleinrichtungen, Verarbeitungs- und Verpackungseinheiten, Durchleiten von Wein, Apfelwein, Fruchtsaft, Essig, Alkohol (bis 96%), Ausnahme: fetthaltige Lebensmittel und Öle.
 
Aufbau:
Seele: Naturkautschuk, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte mit Stahldrahtspiralen
Decke: Naturkautschuk, blau, stoffgemustert, nicht abfärbend
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, Seele verhindert Mikrobenbildung, unempfindlich gegen Temperaturschwankungen, hohe Beständigkeit gegen Detergenzien: verträgt bei der Reinigung Temperaturspitzen bis 110°C (cipfähig & molchbar, max. 10 Min. ), keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, BfR Empfehlung XXI Kat. 2, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Lactadial

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Lactadial


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/LACTADIAL.gif

     
Parameter:
PN -0.7 bis 6bar ; Temp. -30 bis +80°C
Standardnennweiten von DN 51 bis DN 76
  Einsatzgebiet:
Abfüllen von Milch auf Milchsammelwagen und Entladeanlagen in Molkereien 
 
Aufbau:
Seele: NR Lebensmittelqualität, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte mit PET Spiralen
Decke: NR, alterungs- und witterungsbeständig, blau, stoffgemustert
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, Seele verhindert Mikrobenbildung, unempfindlich gegen Temperaturschwankungen, hohe Beständigkeit gegen Detergenzien und Dampfreinigung (bis 110°C max. 10 Minuten),
abriebfeste und nicht abfärbende Decke, keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA,  IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Millesime

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Millesime


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/MILLESIME.gif

     
Parameter:
PN -0.9 bis 10bar ; Standardnennweiten von DN 25 bis DN 150 
Temp. -30 bis +100°C für flüssige Medien, bis 140°C für Heißluft
  Einsatzgebiet:
Universalschlauch für Lebensmittel, die nicht öl- und fetthaltig sind.
Schlauch für Silofahrzeuge für eine Temperatur bis +140°C.
Saug- und Druckschlauch für flüssige Lebensmittel wie Wein, Apfelwein, Fruchtsaft, Soda, Essig und Alkohol bis 96%, mit Ausnahme von fetthaltigen Lebensmittel und Ölen.
 
Aufbau:
Seele: EPDM, lebensmittelbeständig, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen mit Stahlspiralen
Decke: EPDM, alterungs- und witterungsbeständig, blau, stoffgemustert
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, leichte Handhabung, geeignet zum Anschluss an Straßentankfahrzeuge, mit Ausnahme von Druckverbindungen direkt am Kompressor. Seele verhindert Wachstum von Bakterien, beständig gegen Reinigungsmittel bis zu einer Temp. von 140°C, keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA,  IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Alikler G2

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Alikler G2


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/AliklerG2.jpg

     
Parameter:
PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +100°C
Standardnennweiten von DN 25 bis DN 150
 
Einsatzgebiet:
Saug- und Druckförderung von Lebensmitteln aller Art wie z.B. Wein, Bier, Milch, Öl, Saft, Alkohol bis +96%, etc.
CIP-fähig und robust. Auch für die Ausrüstung von ortsfesten und mobilen Anlagen in der Prozess- und Produktionstechnik .
 
Aufbau:
Seele: NBR, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte mit Stahlspiralen
Decke: NBR/PVC, blau, stoffgemustert
 
 
Technische Merkmale:
Aussergewöhnliche Flexibilität und komfortable Handhabung.
Seele verhindert Mikrobenbildung und genügt strengsten
Lebensmittelvorschriften. Kleinste Biegeradien und unempfindlich
gegenüber Temperaturschawankungen, keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, BfR Empfehlung XXI Kat. 2, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Alikler D

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Alikler D


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/ALIKLERD.gif

     
Parameter:
PN -0,7 bis 15bar ; Temp. -30 bis +100°C
Standardnennweiten von DN 32 bis DN 100
 
Einsatzgebiet:
Förderschlauch für Lebensmittel aller Art wie z.B. Wein, Bier, Milch, Öl, Saft, Alkohol bis +96%, etc.
Ausrüstung von Entladeanlagen, stationären Verarbeitungs- und Abfüllanlagen, Silofahrzeugen für flüssige Lebensmittel. 
 
Aufbau:
Seele: NBR, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte mit PET Spiralen für ID > 50mm
Decke: NBR/PVC, blau
 
 
Technische Merkmale:
Aussergewöhnliche Flexibilität und komfortable Handhabung.
Seele verhindert Mikrobenbildung und genügt strengsten
Lebensmittelvorschriften. Kleinste Biegeradien und unempfindlich
gegenüber Temperaturschawankungen, keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, BfR Empfehlung XXI Kat. 2, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Alcodial

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Alcodial


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/ALCODIAL.gif

     
Parameter:
PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +80°C
Standardnennweiten von DN 25 bis DN 76
 
Einsatzgebiet:
Saug- und Druckschlauch für die Förderung von Wein und Spirituosen. 
Eignet sich auch für Förderung anderer, nicht fetthaltiger Lebensmittel. 
 
Aufbau:
Seele: UPE, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte mit Stahlspiralen
Decke: NR, blau, stoffgemustert
 
 
Technische Merkmale:
Flexibel und formstabil, geruchs- und geschmacksneutrale Seele. Durch UPE-Seele auch bei zeitweiligem Stagnieren von Alkohol im Schlauch keine Migration. Abriebfeste, nicht färbende Decke. keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
10/2011 für Schlauchseele, IANESCO Institut.
Trinkwasser: WRAS, BS6920:2000, Einsatz für Kaltwasser.
zur Katalogseite

Vinitrell

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Vinitrell


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/VINITRELL.gif

     
Parameter:
PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +80°C
Standardnennweiten von DN 38 bis DN 75
 
Einsatzgebiet:
Saug- und Druckschlauch für die Förderung von Wein und Spirituosen. 
Eignet sich auch für Förderung anderer, nicht fetthaltiger Lebensmittel. 
 
Aufbau:
Seele: NR, lebensmitteltauglich, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilkarkassen mit Stahlspiralen
Decke: spezielle Entwicklung auf Polymer Basis, rot
 
 
Technische Merkmale:
Flexibel und außergewöhnlich gute Handhabung dank sehr glatter Schlauchdecke. Unempfindlich gegen Temperaturschwankungen, gute Beständigkeit gegenüber Detergenzien und geeignet für Dampfreinigung bis max. 10 Minuten bei 110°C, keine Phtalate
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA, IANESCO Institut.
zur Katalogseite

Trellvin

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Trellvin


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/TRELLVIN.gif

     
Parameter:
PN -0,7 bis 10bar ; Temp. -30 bis +100°C
Standardnennweiten von DN 38 bis DN 75
 
Einsatzgebiet:
Saug- und Druckförderung von flüssigen Lebensmitteln wie Wein, Bier, Milch, Saft und Alkohol bis 96%.
Besonders zur Ausrüstung von: Förderleitungen im Bereich der Tanks der Kellereien, Entladestationen, Abfüllanlagen, Tankfahrzeuge 
 
Aufbau:
Seele: EPDM, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte mit PET Spiralen
Decke: EPDM, weinrot, stoffgemustert
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, Seele verhindert Mikrobenbildung, unempfindlich gegen Temperaturschwankungen, hohe Beständigkeit gegen Detergenzien, bei der Reinigung kurzfristige Temperaturspitzen bis zu 130°C, abriebfeste und nicht abfärbende Decke, keine Phtalate
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA,  IANESCO Institut 
zur Katalogseite

Trellvin L

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Trellvin L


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/TRELLVINL.gif

     
Parameter:
PN 10bar ; Temp. -30 bis +100°C
Standardnennweiten von DN 38 bis DN 150
 
Einsatzgebiet:
Druckschlauch zur Förderung von flüssigen Lebensmitteln wie Wein, Bier, Milch, Saft und Alkohol bis 96%.
Besonders zur Ausrüstung von: Förderleitungen im Bereich der Tanks von Kellereien,Entladestationen,Abfüllanlagen,Tankfahrzeugen.
 
Aufbau:
Seele: EPDM, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlage
Decke: EPDM, weinrot, stoffgemustert, witterungsbeständig
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, gute Handhabung besonders bei großen Nennweiten.
Seele verhindert Mikrobenbildung, unempfindlich gegen Temperaturschwankungen, hohe Beständigkeit gegen Detergenzien, bei der Reinigung kurzfristige Temperaturspitzen bis zu 130°C, abriebfeste und nicht abfärbende Decke, keine Phtalate.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006,
FDA,  IANESCO Institut 
zur Katalogseite

Vendange

(Lebensmittelschlauch)

Produkt

Vendange


 

tl_files/ardima/Ebene4_Pic/Schlaeuche und Trelleborg-Preisliste-Bilder/VENDANGE.gif

     
Parameter:
PN 6bar ; Temp. -30 bis +80°C
Standardnennweiten von DN 100 bis DN 150
 
Einsatzgebiet:
Transport von Maische, Befüllen und Entleeren der Weinpresse 
 
Aufbau:
Seele: NR, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen mit Stahlspiralen
Decke: spez. Entwicklung auf Polymer Basis, rot
 
 
Technische Merkmale:
Hohe Flexibilität, geringes Gewicht, gute Gleitfähigkeit auf Keramikböden, Seele verhindert Mikrobenbildung, hohe Beständigkeit gegen Detergenzien, Dampfreinigung bis +110°C max. 10 Minuten,
 nicht abfärbende Decke, keine Phtalate.
 
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006, FDA 
zur Katalogseite