Auszug aus unserem Packungs-Programm

Es gibt noch mehr!  -  Neben den hier dargestellten gängigsten Produktgruppen führen wir zahlreiche weitere Artikel und können auf spezielle Kundenwünsche mit individualisierten Lösungen eingehen. Wir empfehlen prinzipiell zur technischen Auslegung eine spezifizierte Anfrage, damit wir mit dem entsprechenden Know-How beratend und optimierend mitwirken können.
Sicher ist sicher!  -  Die genannten Anwendungsempfehlungen sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung. Temperaturbereiche, Drücke und Beständigkeiten sind immer in Abhängigkeit weiterer Parameter zu prüfen.
Nicht von uns!  -  ™,® Die angegebenen Bezeichnungen und Handelsnamen sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Hersteller/Besitzer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.

Packungen auf Basis PTFE-Fasern

Packungen auf Basis PTFE-Fasern

Produkt

Packungen auf Basis PTFE-Fasern, extra rein, lebensmittelecht und chemiekalienresistent


Packungen, die auf PTFE basieren, zeichnen sich in erster Linie durch ihre hohe chemische Resistenz, niedrige Reibungswerte und Lebensmitteltauglichkeit aus. Die mechanischen Kennwerte wie Gleitgeschwindigkeit, Druckbereich und Temperaturbereich sind von den jeweiligen Modifikationen und Beimischungen abhängig. Die hervorragende Beständigkeit im PH-Bereich von 0-14 bleibt jedoch immer erhalten. Ihr Anwendungsgebiet ist vielfältig und reicht von Rührwerksdichtungen, Pumpen, Ventilen, über statische Anwendungen bis hin zur Lebensmitteldichtung.

zur Katalogseite

Packungen auf Basis Kohle/Grafit-Fasern

Packungen auf Basis Kohle/Grafit-Fasern

Produkt

Packungen auf Basis Kohle/Grafit-Fasern, speziell für hoche Drücke und höchste Temperaturen


Kohle/Grafit-Packungen haben ihren Hauptvorteil in ihrer guten Wärmeleitfähigkeit, aus der ihr extrem hohe Temperatur-beständigkeit von bis zu +1000°C resultiert. Weiterhin ergibt sich aus ihren Grafit-Fasern eine sehr gute Druckbeständigkeit bis zu 400 bar. Derartig hohe Einsatzgrenzen lassen diese Packungen für entsprechende Einsatzgebiete unentbehrlich werden. Als Anwendungsgebiete seien beispielhaft erwähnt: Ventile und Pumpen, Hochgeschwindigkeitsanwendungen, Ofenanwendungen, etc.

zur Katalogseite

Packungen auf Basis Aramid- oder PTFE/Aramid-Fasern

Packungen auf Basis Aramid- oder PTFE/Aramid-Fasern

Produkt

Packungen auf Basis Aramid- oder PTFE/Aramid-Fasern, extrem mechanisch belastbar und vielseitig


Aramid-Fasern, wie z.B. "Kevlar", zeichnen sich in erster Linie durch ihre enorm hohe mechanische Festigkeit aus. Diese Festigkeit macht sich in ihren hohen Druckeinsatzbereichen und bei großen Spaltmaßen bemerkbar.
Seinen entscheidenden Vorteil erbringt dieses hochfeste Garn jedoch bei abrasiver Belastung. Wo Feststoffpartikel herkömmliche Garne zerstören, kann oft nur noch eine auf Aramid basierende Packung bessere Standzeiten erreichen. Hervorragende Einsatzbereiche bietet die Kombination von Aramid mit PTFE oder grafitiertem PTFE. Hierbei werden die hervorragenden Festigkeitswerte von Aramid mit den hervorragenden Gleiteigenschaften und der chemischen Resistenz von PTFE verknüpft. ARDIMA hat speziell in diesem Produktbereich einige patentierte Hochleistungspackungen im Lieferprogramm.

zur Katalogseite

Packungen auf Basis Glas-, Natur- o. Kunststoff-Fasern

Packungen auf Basis Glas-, Natur- o. Kunststoff-Fasern

Produkt

Packungen auf Basis Glas-, Natur- o. Kunststoff-Fasern, preisgünstigere Spezialpackungen


Diese Packungsgarne stellen primär preisgünstige Alternativen zu den Hochleistungsgarnen dar. Ihre Einsatzbereiche sind zwar spezieller festzulegen, jedoch sind ihre Einsatzgrenzen nicht zu unterschätzen. Beispielhaft seien Packungsfasern  wie Glas/PTFE, Glas/Grafit, "Acryl, Ramie, Polyamid, Novoloid", etc. genannt. Sie finden immer dort Anwendung, wo es das Leistungsspektrum zulässt und der Preisvorteil überwiegt.

zur Katalogseite

Spezial-Packungen aus EGK = PTFE/Grafit mit Aramid-Kern (weltweit patentiert!)

Spezial-Packungen aus EGK = PTFE/Grafit mit Aramid-Kern (weltweit patentiert!)

Produkt

Spezial-Packungen aus EGK = PTFE/Grafit mit Aramid-Kern, vielseitigste, patentierte "HighTech"-Packung


Die besten Packungswerkstoffe, PTFE + Grafit + Aramid, vereint in einem Garn! Keine andere Packung verbindet so viele Vorteile in sich! Der Aufbau ergibt sich aus expandiertem PTFE-Garn mit inkorporiertem Grafit, das einen Aramid-Kern vollkommen ummantelt. Sie vereint damit die hohe chemische Beständigkeit von PTFE (PH 0-14) mit der guten Wärmeleitfähigkeit von Grafit (bis +280°C) und der hohen mechanischen Widerstandsfestigkeit von Aramid (bis 250 bar). Die Extrusionsbeständigkeit ist über 4 mal höher als bei konventionellen PTFE/Grafit-Garnen. Hohe Wellengeschwindigkeiten oder abrasive Medien sind ebenso wie aggressive Chemikalien Einsatzgebiete dieser Spezialpackung.

Packungszubehör und Kreisschneider

Packungszubehör und Kreisschneider

Produkt

Packungszubehör und Kreisschneider, nützliches Packungs- und Dichtungszubehör


Passend zu den Packungsprodukten führen wir auch ergänzendes Zubehör.
Packungsschneider kompakt und robust aus Aluminium, erleichtern das Abtrennen von Packungslängen mit exaktem 45°-Schrägschnitt. 2 Standardgrößen werden hier angeboten.
Packungszieher sind Spezialwerkzeuge zum Entfernen von Packungsringen aus Stopfbuchsräumen. Es gibt sie für verschiedene Packungsgrößen und mit starren oder auswechselbaren "Korkenzieher"-Spitzen.

Der Kreisschneider für Flachdichtringe ermöglicht das manuelle, exakte schneiden von Flachdichtringen aus Plattenmaterial. Durchmesser von 500 oder 1000mm, sowie Materialstärken bis 12mm können bearbeitet werden.

zur Katalogseite