Auszug aus unserem Zylinder- und Wellendichtungs-Programm

Es gibt noch mehr!  -  Neben den hier gängigsten Werkstoffgruppen führen wir weitere Sonderwerkstoffe und können auf spezielle Kundenwünsche mit individualisierten Compounds eingehen. Wir empfehlen prinzipiell zur technischen Auslegung eine spezifizierte Anfrage, damit wir mit dem entsprechenden Know-How beratend und optimierend mitwirken können.

Sicher ist sicher!  -  Die genannten Anwendungsempfehlungen sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung. Temperaturbereiche, Drücke und Beständigkeiten sind immer in Abhängigkeit weiterer Parameter zu prüfen.

Nicht von uns!  -  ™,® Die angegebenen Bezeichnungen und Handelsnamen sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Hersteller/Besitzer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. 

Stangendichtungen

Stangendichtungen
Produkt

Stangendichtungen


Unsere Stangendichtungen, also innendichtende Profildichtringe, die üblicherweise Kolbenstangen eines Zylinders dichten, umfassen alle gängigen Ausführungen sowohl aus der Hydraulik wie auch der Pneumatik und beinhalten die neuesten Profil- und Werkstoffentwicklungen. Hohe Gleitgeschwindigkeiten, Druckspitzen bis 1000bar, kleinste Einbauräume und optimierte Standzeiten gehören hier zum Lieferportfolio von ARDIMA. 
Verfügbare Standard-Materialien hierzu z.B. NBR, HNBR, EPDM, FKM, PU, PTFE-modifiziert, PTFE-Glasfaser, PTFE-Bronze, PTFE-Kohle, PTFE-Grafit, ... uvm.
Weitere Informationen, die komplette Profilübersicht, konkrete Details, Konstruktionshinweise, bis hin zu individuellen Berechnungen erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Kolbendichtungen

Kolbendichtungen
Produkt

Kolbendichtungen


Unser Kolbendichtungsprogramm umfasst alle gängigen Ausführungen und die neuesten Profil- und Werkstoffentwicklungen. Diese außendichtenden Profildichtringe, die üblicherweise den Kolben gegen die Bohrung eines Zylinders in der Hydraulik und der Pneumatik dichten, überzeugen durch hohe Gleitgeschwindigkeiten, Druckspitzen bis 1000bar, kleinste Einbauräume bzw. vorkonzipierte Komplettkolben und optimierte Standzeiten. 
Verfügbare Standard-Materialien hierzu z.B. NBR, HNBR, EPDM, FKM, PU, PTFE-modifiziert, PTFE-Glasfaser, PTFE-Bronze, PTFE-Kohle, PTFE-Grafit, ... uvm.
Weitere Informationen, die komplette Profilübersicht, konkrete Details, Konstruktionshinweise, bis hin zu individuellen Berechnungen erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Abstreifringe

Abstreifringe
Produkt

Abstreifringe


Abstreifringe sollen in erster Linie das Eindringen von Verunreinigungen in den Zylinder verhindern, also Verschmutzungen von der Kolbenstange "abstreifen", übernehmen aber schon teilweise auch als Doppelabstreifer abdichtende Funktionen. ARDIMA führt auch hier alle gängigen Ausführungen und aktuelle Entwicklungen. 
Verfügbare Standard-Materialien hierzu z.B. NBR, PU, PTFE-modifiziert, PTFE-Bronze, PTFE-Kohle, PTFE-Grafit, sowie verschiedene Metallmantel-Werkstoffe ... uvm.
Weitere Informationen, die komplette Profilübersicht, konkrete Details, Konstruktionshinweise, bis hin zu individuellen Berechnungen erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Führungsringe / Führungselemente

Führungsringe / Führungselemente
Produkt

Führungsringe / Führungselemente


Vorgeformte Führungsringe, Führungsbänder und weitere Führungselemente sollen wirkungsvoll ein Verkanten von Kolben und Kolbenstangen auch bei höchsten Belastungen verhindern. Speziell die Sonderwerkstoffe in diesen Bereichen, abgestimmt auf die jeweiligen Druckverteilungskräfte, Oberflächen und weitere Einsatzparameter zeichnen das von ARDIMA geführte Produktportfolio aus.
Verfügbare Standard-Materialien hierzu, spezielle  PTFE-modifiziert, PTFE-Bronze, PTFE-PESX-Laminate uvm.
Weitere Informationen, die komplette Profilübersicht, konkrete Details, Konstruktionshinweise, bis hin zu individuellen Berechnungen erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Rotordichtungen / Wellendichtungen

Rotordichtungen / Wellendichtungen
Produkt

Rotordichtungen / Wellendichtungen


Wellen und Drehdurchführungen erfordern spezielle Systeme zur Abdichtung von pneumatischen und hydraulischen Druckmedien. Hierzu führt ARDIMA spezielle Dichtungssysteme, die auch in Druckbereiche bis 400bar einsetzbar sind, sowie auch standardisierte und abnorme Wellendichtringe und V-Ringe bis in den Drucklosbereich. 
Verfügbare Standard-Materialien hierzu z.B. NBR, FKM, HNBR, PU, PTFE-modifiziert, sowie auch Gummi/Gewebecompounds ... uvm.
Weitere Informationen, die komplette Profilübersicht, konkrete Details, Konstruktionshinweise, bis hin zu individuellen Berechnungen erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.