abriebfeste Schläuche

Auszug aus unserem Programm für abriebfeste Schläuche

Es gibt noch mehr! - Neben den hier dargestellten gängigsten Produktgruppen führen wir zahlreiche weitere Artikel und können auf spezielle Kundenwünsche mit individualisierten Lösungen eingehen. Wir empfehlen prinzipiell zur technischen Auslegung eine spezifizierte Anfrage, damit wir mit dem entsprechenden Know-How beratend und optimierend mitwirken können.
Sicher ist sicher! - Die genannten Anwendungsempfehlungen sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung. Temperaturbereiche, Drücke und Beständigkeiten sind immer in Abhängigkeit weiterer Parameter zu prüfen.

Nicht von uns! - ™,® Die angegebenen Bezeichnungen und Handelsnamen sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Hersteller/Besitzer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.

Filter

Performer GL AD10H

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien

Parameter:

PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 25 bis DN 400
Elektrische Leitfähifkeit: Leitfähige Seele und Decke (Spirale muss mit Kupplungen verbunden sein)

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, abriebfest, schwarz, glatt
Karkasse: Textileinlagen mit Stahlspirale
Decke: EPDM, witterungsbeständig, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Hydraulischer und pneumatischer Materialtransport in Stahlerzeugung, Bergbau, Chemie, Kraftwerkstechnik, Giessereien, Kieswerken, Kläranlagen und Bauindustrie.

Merkmale / Besonderheiten:

Abrasions- und Korrosionsbeständigkeit. Vereinfachte Planung und Montage, einfache Instand- und Lagerhaltung. Spannungs- und schwingungsfreie Leitungsführung. Temperatur- und Druckfestigkeit. Ausgleich von Längen- und Lageänderungen. Verbindung mit Norm-Flanschensystem. Vewendbare Flanschkupplungen: BLOC-END, Längenanpassung. Normen & Zulassungen: ATEX
Katalogseiten zum Produkt Performer GL AD10H
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Performer GL AD10P beige/braun

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien

Parameter:

PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 25 bis DN 350
Elektrische Leitfähifkeit: Leitfähige Spirale (Spirale muss mit Kupplungen verbunden sein)

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, abriebfest, beige, glatt
Karkasse: Textileinlagen mit Stahlspirale
Decke: EPDM, witterungsbeständig, schwarz, gewellt, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Hydraulischer und pneumatischer Materialtransport in Stahlerzeugung, Bergbau, Chemie, Kraftwerkstechnik, Giessereien, Kieswerken, Kläranlagen und Bauindustrie.

Merkmale / Besonderheiten:

Abrasions- und Korrosionsbeständigkeit. Vereinfachte Planung und Montage, einfache Instand- und Lagerhaltung. Spannungs- und schwingungsfreie Leitungsführung. Temperatur- und Druckfestigkeit. Ausgleich von Längen- und Lageänderungen. Verbindung mit Norm-Flanschensystem. Vewendbare Flanschkupplungen: BLOC-END, Längenanpassung.
Katalogseiten zum Produkt Performer GL AD10P beige/braun
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Performer AL EC hell/weiß/FDA+ATEX "High-End"

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien

Parameter:

PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -10 bis +80°C
von DN 50 bis DN 150
Elektrische Leitfähigkeit: Seele und Decke R<100MΩ/Lg (Spirale muss mit Kupplungen verbunden sein)
mit ATEX-Zlassung, auch für Lebensmittel- und Pharmaeinsatz mit FDA-Konformität

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NBR FDA-konform, abriebfest, weiß, glatt
Karkasse: Textileinlagen mit Stahlspirale
Decke: NBR/PVC, ozonbeständig, abriebfest, grün, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Pneumatische Förderung von höchstabrasiven Fördergütern, insbesondere sogar Lebensmitteln (Zucker, Getreide, Mehl, Milchpulver, Viehfutter etc.) und Chemikalien (PVC, Farbstoffe etc.)

Merkmale / Besonderheiten:

Nicht abfärbend, abriebfeste Schlauchdecke. Die elektrisch leitfähige Seele und Decke ermöglichen höhere Förderungsgeschwindigkeiten von abrasiven Produkten.
Normen & Zulassungen: EU Verordnung Nr. 1935/2004 und 2023/2006, FDA,  IANESCO Institut, ATEX
Katalogseiten zum Produkt Performer AL EC hell/weiß/FDA+ATEX "High-End"
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Performer Ceramic

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien "High-End"

Parameter:

PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 40 bis DN 400

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: keramisches Material besteht zu 92% aus AI2O3-Aluminiumoxid, eingebettet in eine NR-Seele, schwarz (teilweise auch in hell möglich).
Karkasse: Textileinlagen mit Stahlspirale
Decke: EPDM witterungsbeständig, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Saug- und Druckschlauch für höchstabrasive Medien, "mehr geht nicht!!"
Für Langzeiteinsätze, problematischste Medien, höchste Fördermengen und-Geschwindigkeiten.
z.B. in Kraftwerkseinsatzen,  Strahlgutförderungen, Großgießereien, u.v.m..

Merkmale / Besonderheiten:

Mindestens 10 mal längere Lebensdauer im Vergleich zu einem Gummischlauch. 5 mal flexibler als andere Keramiklösungen, 30 bis 60% leichter. Schnelle und einfache Installation. Der Schlauch kann ohne spezielles Werkzeug geschnitten werden. Sehr einfache Installation der nicht medienberührten BLOC-END-Kupplung. Auch ideal für kurzfristige Installationen und Reparaturen. Universellere Lagerhaltung möglich.
Katalogseiten zum Produkt Performer Ceramic
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Performer AR10 (Sonder)

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien

Parameter:

PN 10bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 100 bis DN 500
Elektrische Leitfähifkeit: Leitfähige Seele und Decke

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, abriebfest, schwarz, glatt
Karkasse: 2 Stahlcordlagen ID 400mm, 4 Stahlcordlagen ID 450mm
Decke: EPDM, witterungsbeständig, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Druckschlauch für abrasive Produkte.

Merkmale / Besonderheiten:

Hevorragende Abrasionsbeständigkeit. Einfache und schnelle Montage. Absorbiert Druckstöße. Reduzierung des Druckabfalls. Dämpft Vibrationen und Geräusche. Ausgleich von Längen- und Lageänderungen. Guter Knickschutz. Hervorragende Witterungsbeständigkeit.
Normen & Zulassungen: ATEX
Katalogseiten zum Produkt Performer AR10 (Sonder)
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Performer GL AD10T (Sonder)

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien

Parameter:

PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +100°C
von DN 25 bis DN 500
Elektrische Leitfähifkeit: leitfähige Seele und Decke (Spirale muss mit den Kupplungen verbunden werden)

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: EPDM, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen mit Stahlspirale
Decke: EPDM, schwarz, gewellt, stoffgemustert, witterungsbeständig

Einsatzgebiet:

Für hydraulischen und pneumatischen Materialtransport in Stahlerzeugung, Bergbau, Chemie, Kraftwerkstechnik, Giessereien, Kieswerken, Kläranlagen und Bauindustrie.

Merkmale / Besonderheiten:

Hohe Abrasionsbeständigkeit auf Grund der besonderen Stärke der Schlauchseele. Hohe Witterungsbeständigkeit dank EPDM Schlauchdecke. Besonders zuverlässige Dichtigkeit durch BLOC-END® Kupplung mit Stahlverstärkung und Zentrierungsvorrichtung. Von der Lagerware abweichende Längen auf Wunsch lieferbar. Kupplungsmontage vor Ort. Schlaucharmaturen: BLOC-END®, END-FLEX®, glatte oder erweiterte Muffen.
Katalogseiten zum Produkt Performer GL AD10T (Sonder)
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Performer AD20S (Sonder)

Hydraul. und pneumat. Transport von höchstabrasiven Medien

Parameter:

PN -0,9 bis 20bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 150 bis DN 450
Elektrische Leitfähigkeit: leitfähige Seele und Decke

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, abriebfest, schwarz, glatt
Karkasse: Stahlcordlagen mit in Schlauchwand eingearbeiteter Stahlspirale
Decke: EPDM, alterungs- und witterungsbeständig, schwarz, gewellt, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Hydraulische Saug- und Druckförderung hoch abrasiver Medien.

Merkmale / Besonderheiten:

Hervorragende Abriebfestigkeit (starke Verschleißschicht der Seele). Betriebsdruck: 20bar. Geringe Installationskosten. Reduzierung von Druckverlust. Vibrations- und Geräuschdämpfung.
Katalogseiten zum Produkt Performer AD20S (Sonder)
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

ABRA 10 Slurry

Hydraul. und pneumat. Transport von abrasiven Medien

Parameter:

PN -0,9 bis 10bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 50 bis DN 400
Elektrische Leitfähifkeit: Seele R<1MΩ/m

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: Reißfester NR, schwarz, glatt
Karkasse: Textileinlagen mit Stahlspirale
Decke: Reißfester NR/SBR, schwarz, glatt stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Hydraulische Saug- und Druckbeförderung von abrasiven Medien
Katalogseiten zum Produkt ABRA 10 Slurry
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

ABRA 10

Abriebfester Sandstrahlschlauch

Parameter:

PN 10bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 13 bis DN 63
Elektrische Leitfähifkeit: leitfähige Schlauchseele

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Abriebfester Sandstrahlschlauch zum Transport von Sand, Stahlkugeln, Steinen.
Katalogseiten zum Produkt ABRA 10
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

ABRA 10 4P

Abriebfester Sandstrahlschlauch

Parameter:

PN 10bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 19 bis DN 51
Elektrische Leitfähifkeit: leitfähige Schlauchseele

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Hoch abriebfester Sandstrahlschlauch zum Transport von Sand, Stahlkugeln und Steinen.
Katalogseiten zum Produkt ABRA 10 4P
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

ABRA 12

Abriebfester Sandstrahlschlauch

Parameter:

PN 12bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 13 bis DN 76
Elektrische Leitfähifkeit: leitfähige Schlauchseele

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Abriebfester Sandstrahlschlauch zum Transport von Sand, Stahlkugeln, Steinen.
Katalogseiten zum Produkt ABRA 12
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Pulsor

Betonspritzschlauch

Parameter:

PN -0,8 bis 100bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 51 bis DN 152

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt, hochabriebfest
Karkasse: 2 Stahlkordeinlagen - DN51, andere Nennweiten 4 Stahldkordeinlagen
Decke: NR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Ausrüstung von Betonpumpen. Durchleiten von Beton, Mörtel, Schlamm usw. Pneumatische Förderung von abrasiven Medien z.B. Zement, Sand und Mineralien. Injektion von Zement, Mörtel bzw. Beton in Risse und Fugen z.B. hinter Gerüstverschalungen im Tunnelbau, bei Bohrarbeiten usw.

Merkmale / Besonderheiten:

Hohe Abriebfestigkeit garantiert eine lange Lebensdauer. Hohe Flexibilität, leichte Handhabung. Zuverlässig und betriebssicher auch bei hohen Förderdrücken. Formstabil, gelegentliches Abknicken bzw. Abquetschen wird problemlos verkraftet. Sicherheitsfaktor 2:1.
Katalogseiten zum Produkt Pulsor
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Pulsor Light

Betonspritzschlauch

Parameter:

PN 85bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 38 bis DN 127

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR/SBR, hochabriebfest, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: NR/SBR, witterungsbeständig, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Ausrüstung von Betonpumpen. Durchleiten von Beton, Mörtel, Schlamm usw. Pneumatische Förderung von abrasiven Medien z.B. Zement, Sand und Mineralien. Injektion von Zement, Mörtel bzw. Beton in Risse und Fugen z.B. hinter Gerüstverschalungen im Tunnelbau, bei Bohrarbeiten usw.

Merkmale / Besonderheiten:

15 bis 25% weniger Gewicht als Schläuche mit Stahlcordeinlagen. Robust und langlebig bei höchster Förderleistung. Leichte Handhabung durch hohe Flexibilität. Zuverlässig und betriebssicher auch bei hohen Förderdrücken. Formstabil, gelegentliches Abknicken bzw. Abquetschen wird problemlos verkraftet. Unterdruckbeständig für die Rücksaugung der Schwammkugeln zur Reinigung. Sicherheitfaktor 2:1.
Wir überarbeiten zurzeit unseren Katalog! Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut vorbei.

Pulsor L-WHIP

Betonspritzschlauch

Parameter:

PN -0,8 bis +85bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 102 bis DN 125

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR/SBR, hochabriebfest, schwarz, glatt
Karkasse: 4 Stahlkordeinlagen und Spezialverstärkung
Decke: NR/SBR, witterungsbeständig, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Betonspritzschlauch für die Ausrüstung von Betonpumpen (Endschlauch).

Merkmale / Besonderheiten:

Vermeidet das Ausschlagen des Endverteilerschlauches, dass durch Druckstöße im Rohrleitungssystem erzeugt wird. Vermeidung der Verletzungsgefahr. Hohe Abriebfestigkeit garantiert eine lange Lebensdauer.
Wir überarbeiten zurzeit unseren Katalog! Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut vorbei.

Pulsor HP

Betonspritzschlauch

Parameter:

PN -0,8 bis +150bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 102 bis DN 200

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, hochabriebfest, schwarz, glatt
Karkasse: Mehrere Stahlcordeinlagen
Decke: NR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Ausrüstung von Betonpumpen (Endverteilerschlauch) Durchleiten von Beton, Mörtel, Schlämmen usw. Pneumatische Förderung von abrasiven Materialien wie z.B. Zement, Sand und Mineralien. Einpressen von Zement, Mörtel bzw. Beton in Risse und Fugen, z. B. hinter Gerüstverschalungen im Tunnelbau, bei Bohrarbeiten usw.

Merkmale / Besonderheiten:

Robust und langlebig bei höchster Förderleistung. Leichte Handhabung durch hohe Flexibilität. Zuverlässig und betriebssicher auch bei hohen Druckwerten. Formbeständig (gelegentliches Abknicken bzw. Abquetschen wird problemlos verkraftet). Unterdruckbeständig für die Rücksaugung der Schwammgummikugeln zur Reinigung. Entspricht Richtlinie BFS 111. Sicherheitfaktor 2:1.
Katalogseiten zum Produkt Pulsor HP
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Pulsor Gravity

Betonspritzschlauch

Parameter:

PN 3bar ; Temp. -30 bis +90°C
von DN 152 bis DN 254

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR/SBR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: NR/SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Flachschlauch für Betonkübel (Container). Transport vom Betonkübel zur Schalung.

Merkmale / Besonderheiten:

Flach aufrollbar für einfache Lagerung und Handhabung. Geringes Gewicht. Hervorragende Abriebfestigkeit, Wetter- und Abrasionsbeständigkeit. Abriebfestigkeit der Schlauchseele <100mm^3.
Katalogseiten zum Produkt Pulsor Gravity
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Pulsor VIB

Betonrüttelschlauch

Parameter:

PN 10bar ; Temp. -30 bis +80°C
von DN 19 bis DN 25

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NBR/SBR, schwarz, ölbeständig
Karkasse: Hoch reißfeste Textilcordeinlagen
Decke: SBR/CR, schwarz, stoffgemustert, abrieb-, ozon- und wetterbeständig

Einsatzgebiet:

Kabelschutz zwischen Betonverdichtungsmaschinen und Rüttelkopf. Ausgerichtet auf die Pressluftführung zum Rüttelgehäuse.

Merkmale / Besonderheiten:

Knickfeste Ausführung. Beständig gegen Längendehnung.
Wir überarbeiten zurzeit unseren Katalog! Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut vorbei.

MUD EXTRACTOR 16-48

Schlauch zum Be- und Entladen von Schlamm

Parameter:

PN 16bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 50 bis DN 203

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: SBR/NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Einlagen mit eingearbeiteter Stahlspirale
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Schlauch zum Be- und Entladen von Schlamm. Be- und Entladen von Wasser, Schlammverdickung, Bentonit und Emulsion aus Bohrschlamm wie Schwerflüssigkeit, abrasive Materialien und solche versehen mit grobkörnigen Partikeln. Speziell für Bohr- und Fundierungstechnik und Tunnelkonstruktionen. Besonders geeignet für Anwendungen auf Trommeln im Tunnelbau.

Merkmale / Besonderheiten:

Leichte und flexible Handhabung. Beständig gegen hohe Beanspruchung. Abriebfest.
Katalogseiten zum Produkt MUD EXTRACTOR 16-48
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Projector 40

Mörtelspritzschlauch

Parameter:

PN 12bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 25 bis DN 65, in DN65 auch in weiß möglich, DN65 mit PN20 bar möglich (Projector 60)
Elektrische Leitfähigkeit: Seele, R<2.10^6Ω/m

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Mörtelspritzschlauch für das Verpspritzen von trockenem Mörtel, Putz bzw. Förderschlauch zum Durchleiten von Mörtel und ähnlichen Materialien bei Estricharbeiten bzw. zum Durchleiten von Feinbeton, Sand, Feinkies usw.

Merkmale / Besonderheiten:

Hochabriebfeste Seele und Decke. Große Beweglichkeit durch geringes Gewicht und kleine Biegeradien. Auf Wunsch ablängbar.
Verschleißfestigekeit der Seele <40mm³ gemäß ISO 4649
Katalogseiten zum Produkt Projector 40
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Projector 120

Mörtelspritzschlauch

Parameter:

PN 40bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 19 bis DN 102, in DN25, DN35 und DN50 auch in weiß möglich
Elektrische Leitfähigkeit der Seele

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Mörtelspritzschlauch für das Ausbringen von Mörtel, Putz, Fließestrich, Feinbeton etc. auf Baustellen.

Merkmale / Besonderheiten:

Hochabriebfeste Seele und Decke. Große Beweglichkeit durch geringes Gewicht und kleine Biegeradien. Hoher Betriebsdruck.
Verschleißfestigekeit der Seele <40mm³ gemäß ISO 4649
Katalogseiten zum Produkt Projector 120
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Calikler HT

Heißluftkompressorschlauch

Parameter:

PN -0,8 bis 3bar ; Temp. -30 bis +180°C (Spitze bis +240°C)
von DN 50 bis DN 89

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: EPDM-Kautschuk, weiß, glatt
Karkasse: Synthetische Textilgeflechte hoher Hitzebeständigkeit mit Stahlspiralen ; Decke: EPDM-Kautschuk, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Heißluftkompressorschlauch für Verbindungen an Silofahrzeugen z.B. zwischen Trockenkompressor und Auflieger an Silofahrzeugen.

Merkmale / Besonderheiten:

Hohe Flexibilität, gutes Biegeverhalten, gute Heißluftbeständigkeit. Förderung von PVC-Granulaten und Lebensmiteln durch Seele möglich.
Katalogseiten zum Produkt Calikler HT
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Sablex

Sandstrahlschlauch

Parameter:

PN 12bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 13 bis DN 102
Elektrische Leitfähigkeit: elektrisch leitfähige Seele R<2.10^6Ω/m

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Sandstrahlschlauch zum Reinigen und Hochdruckstrahlen von Metall-, Stein- und Betonflächen.

Merkmale / Besonderheiten:

Geringe Toleranzen bei den Abmessungen, einfache Einbindung. Längenstabil, der Schlauch verändert sich nicht bei Anwendung unter Druck (bei nicht stabilen Schläuchen kann der Anwender während des Betriebes unter Druck die Kontrolle über die Schläuche verlieren). Geringes Gewicht und flexible Konstruktion, einfache Handhabung. Mehr Sicherheit für den Anwender durch die elektrisch leitfähige Schlauchseele, keine Bruchgefahr der Erdungslitze während des Einsatzes.
Katalogseiten zum Produkt Sablex
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Silex

Abriebfester Druck-und Förderschlauch

Parameter:

PN 10bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 20 bis DN 125
Elektrische Leitfähigkeit: elektrisch leitfähige Seele durch Kupferlitze

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: abriebfester NR, schwarz, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen
Decke: Wetterbeständiger NR, grau, stoffgemustert

Einsatzgebiet:

Druckschlauch zur Beförderung von Kalk, Zement und ähnlichen stark schleißenden Medien.

Merkmale / Besonderheiten:

Geeignet für hoch abrasive Medien, knick- und drallfest.
Katalogseiten zum Produkt Silex
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Zephir-S

Leichter Abrasiv-Saugschlauch

Parameter:

PN -0,8bar ; Temp. -30 bis +70°C
von DN 30 bis DN 150

Aufbau / Werkstoffe:

Seele: NR, beige, abriebfest, glatt
Karkasse: Synthetische Textileinlagen mit Stahldrahtspirale
Decke: Mit NR überzogene Textildecke, weiß, gewellt

Einsatzgebiet:

Gummi-Saugschlauch für leichten Bauschutt und Stäube, einsetzbar für die Förderung von kleinen Partikeln bzw. leicht bis mittel abrasive Materialien. Handlich und leicht, speziell auch für helle und reine Güter durch komplett hellen Schlauchaufbau.

Merkmale / Besonderheiten:

Speziell heller Schlauchaufbau. Handlich, leicht und knickfest.
Katalogseiten zum Produkt Zephir-S
Die hier gezeigten Datenblätter/Katalogseiten sind lediglich prinzipielle Anregungen und bedürfen der speziellen Prüfung.
Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht verbindlich.
Für weitere spezifische Angaben können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Service-Telefon

06205 9431-0

Service-Mail